Ärzte / Ärztinnen – Bern | Zahnimplantat-Zentrum

Ärzte / Ärztinnen – Bern

Ärzte/Ärztinnen



Dr. Dr. Alexander A. Kaman

Kieferchirurg und Oralchirurg, MSc für Implantologie, Münster

  • Master of Oral Medicine in Implantology, Medizinische Fakultät der Westfälischen Wilhelms Universität, Münster
  • 1988: Diplom der Semmelweis Universität (medizinische Fakultät), Budapest, Ungarn
  • 1991: Diplom der Semmelweis Universität (Fakultät für Zahnheilkunde), Budapest, Ungarn
  • 1992: berufliche Tätigkeit und Weiterbildung in Glen, Deutschland
  • 1994-1996: Angestelltenverhältnis bei der Consoral Kiefernchirurgie GmbH
  • 1996: Facharztdiplom für Zahn-und Mundkrankheiten
  • 2000: Facharztdiplom für Gesichts-, Mund- und Kieferchirurgie
  • ab 1996: Tätigkeit für das Landesinstitut für Onkologie
  • ab 1997: Präsentationen auf internationalen Foren zu Themen der Implantologie und Kieferchirurgie; regelmässige Teilnehmer an Kursen und Kongressen zu diversen Themen der Kieferchirurgie, Implantologie, Knochentransplantation und Distraktionsosteogenese
  • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch, Französisch

Dr. Armin Farid

Zahnarzt

  • 1994: Diplom der Semmelweis Universität (Fakultät für Zahnheilkunde), Budapest, Ungarn
  • 2006: Lizenz vom ungarischen Justizministerium als forensischer Sachverständiger für Zahnheilkunde
  • 2008: Ausbildung am pathologischen Institut der U.S. Streitkräfte und an der Texas Health Science Center Universität in San Antonio in Bisszeichenanalyse und DVI Management seit 2011: Mitglied der Amerikanischen Akademie für Forensische Wissenschaften
  • 2002 – 2013: Zahnmedizinischer Konsulent für das Bahá’í Weltzentrum (UNESCO Kulturwelterbe) in Haifa, Israel
  • seit 2002: Vortragender an der Semmelweis Universität in Budapest, Ungarn für Studenten der Zahnmedizin
  • seit 2009: Vortragender und Trainer für das Tatort-Bestimmungszentrum der Bundespolizei in Bisszeichenanalyse und Personenidentifikation
  • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch

Dr. Andrea Kiss

Zahnärztin

  • 2004: Diplom der Semmelweis Universität (Fakultät für Zahnheilkunde), Budapest, Ungarn
  • 2004-2007: Teilnahme am Residenzprogramm der Semmelweis Universität in einer akkreditierten Praxis
  • 2007: Weiterbildungsprüfung in konservierender Zahnmedizin und Zahnersatzkunde
  • 2013: Tätigkeit für das Implantcenter in Zahnmedizin und Oralchirurgie
  • Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch

Klinik in Kloten Klinik in Genf